Edelstahlroste

Gitterroste aus Edelstahl - Edelstahlroste - finden häufig in Großküchen, in Labors, in der Inneneinrichtung und in Produktionshallen Anwendung. Die Lebensmittelindustrie, Eingangsbereiche, Kläranlagen und Wasserwerke sind weitere Abnehmer für Edelstahlroste. Edelstahlroste sind wasserresistenter als Stahlroste und werden oft als Pressroste gefertigt.

"Gitterroste aus Edelstahl - Langlebig und Korrosionsbeständig"

Wenn Stahl verzinkt wird, ist er insbesondere gegenüber Wasser und Streusalzen nicht ausreichend korrosionsbeständig. Wird beispielsweise Aluminium nur gebeizt, kann auch hier keine Wasserbeständigkeit garantiert werden. Deshalb gibt es spezielle Edelstähle, die im Bauwesen benötigt werden. Die notwendige hohe Korrosionsbeständigkeit ist bei Edelstahlrosten durch Beimengungen spezieller Metalle, beispielsweise Chrom, gegeben. Darüber hinaus müssen die Oberflächen der Edelstahlroste jedoch rückstandsfrei sein und elektropoliert werden.

Pflegehinweise für Gitterroste und Edelstahl Rahmen